Statt direkt über dem Kochfeld hängt die Haube schräg vor der Wand. Saugt da kraftvoll alle Dünste auf und filtert Fette dank bewährter Zentrifugaltechnologie. Leise und ohne die sonst üblichen Fettfilter. Der Blick wandert frei über das Kochfeld und zur schön designten Haube, die 2018 mit dem Red Dot Design Award prämiert wurde.

Berbel und die Kraft der Zentrifuge

Für die filterlose Reinigung des Kochdunstes hat berbel sich die physikalische Eigenschaft der Zentrifuge zunutze gemacht. Dabei wird der von Fett- und Ölpartikeln belastete Kochdunst sehr stark beschleunigt und gezielt bogenförmig umgelenkt. Die Zentrifugalkraft trennt nun die Luft von den schwereren Fett- und Ölpartikeln. Die von Partikel gereinigte Luft wird danach nach draussen oder via Aktivkohle geruchsgefiltert zurück in den Raum geführt. Die Fette landen in der herausnehmbare Edelstahl-Auffangschale, die einfach im Geschirrspüler gereinigt werden kann. 

BackFlow-Technologie – höchst raffiniert

Bei schräg angeordneten Glasflächen kann es durch das Zusammentreffen von Wasserdampf auf die kalte Dekorfläche zu Kondensatbildung kommen. Das verhindert die einzigartige berbel BackFlow-Technologie. Dabei wird an der Rückseite der Haube ein Teil der Luftmenge zurückgeführt und über die Glasfront geleitet. Durch diese Sekundärbelüftung bleibt die Dekorfläche stets frei von Kondensat und der Dunst wird gezielter in den Ansaugspalt gelenkt. Nützlicher Nebeneffekt: grössere Erfassungseffizienz und somit effektivere Luftreinigung.

Es wurden keine Produkte gefunden. Ihre Eingabe war möglicherweise zu spezifisch.