INDUKTIONSHERD UND DUNSTABZUG IN EINEM – MEHR KOPFFREIHEIT GEHT NICHT

Stellen Sie sich vor, Sie befinden sich in der Küche und kochen, garen oder dämpfen feinste Speisen auf dem Kochherd. Ihr Blick schweift über die Pfannen zum Essbereich hinter ihrer Kochinsel, ohne dass ein Dunstabzug Ihnen den Blick versperrt. Herrlich nicht? Die WESCO pura steht nämlich für maximale Kopffreiheit, da der Dunstabzug direkt in den Induktionsherd integriert wurde. In der Fachsprache wird dies Kochfeldabsaugung, Downdraftsystem oder (manchmal) auch als Muldenlüfter bezeichnet.  Der Kochdunst wird dank der leistungsstarken Absaugung direkt nach unten abgesaugt und verschafft Ihnen so freie Sicht – ohne störenden Dunst und Geruch.


EDLES DESIGN UND PRAKTISCH IN DER REINIGUNG

Die WESCO pura überzeugt auch durch ihre edle Optik, unterstützt durch ein flächenbündiges Design. So können die Pfannen bequem über das Kochfeld geschoben werden, selbstverständlich auch über den Muldenlüfter durch die flächenbündige Konstruktion lassen sich Kochherd und Dunstabzug auch einfacher reinigen. Die Aktivkohlefilter und der herausnehmbare Fettfilterkorb sind ausserdem bequem von oben zugänglich. Letzterer ist im Geschirrspüler zu reinigen, während die Aktivkohlefilter alle 2 bis 3 Monate im Backofen regeneriert werden können.

 

WESCO pura

ERHÖHTER KOCHKOMFORT DANK AUTOMATISCHER LÜFTUNG

Das funktionsreiche Induktionskochfeld ergänzt sich perfekt mit der leistungsstarken Kochfeldabsaugung. Beim Einschalten des Kochfeldes startet der Dunstabzug automatisch und je nach Kochleistung schaltet er sich selbständig hoch. Für eine garantiert einfache Bedienung.
Dank einer schalloptimierten Konstruktion arbeitet der Dunstabzug ausserdem angenehm leise. So dass das Kochen nicht durch ungeliebte Nebengeräusche gestört wird.

VERSCHIEDENE LÜFTUNGSSYSTEME MÖGLICH

Das Downdraftsystem WESCO pura kann wahlweise in Abluft oder Umluft betrieben werden. Im Umluftbetrieb stehen zwei Varianten zur Geruchsfiltration zur Auswahl: Ein regenerierbarer Aktivkohlefilter oder der wartungsfreie PlasmaMade® Geruchsfilter, der dank seiner Langlebigkeit tiefe Wartungskosten garantiert. Beide sorgen im Kochbereich jederzeit für gute Luft zum Durchatmen.
Wir empfehlen, die Aktivkohlefilterkassetten alle 2 bis 3 Monate im Backofen auszubacken, so dass sie sich regenerieren. Alle 3 Jahre sollten sie dann ersetzt werden. Wer einen wartungsfreien Geruchsfilter wünscht, kann die WESCO pura auch mit dem PlasmaMade® Geruchsfilter bestellen. Dieser regeneriert sich selbstständig und neutralisiert die Gerüche.

 

WESCO pura

MEHR STAURAUM IM UNTERSCHRANK

Da der Lüfter direkt unter dem Kochfeld platziert ist, bleibt mehr Stauraum für Geschirr und Kochtöpfe im Unterschrank. Das macht auch den Einbau der Luftführung flexibler und vereinfacht so die Planung.

BASIC-Linie

  • Elegantes Induktionskochfeld der BASIC-Linie
  • Maximale Kopffreiheit über dem Kochfeld dank Absaugung nach unten
  • Erhöhter Kochkomfort dank automatischer Lüftung mit autoRun® plus
  • Einfache Reinigung und Wartung dank von oben herausnehmbaren Filterelementen
  • Leiser Betrieb dank schalloptimierter Konstruktion
  • Langlebigkeit der Geruchsfilter garantiert tiefe Wartungskosten
Es wurden keine Produkte gefunden. Ihre Eingabe war möglicherweise zu spezifisch.