Regenerative und wartungsfreie Geruchsfilter für Dunstabzugshauben

Dunstabzugshauben, die im Umluftbetrieb arbeiten, brauchen neben einem Fettfilter noch einen Geruchsfilter. Denn die entfettete Luft wird nicht einfach wie beim Abluftbetrieb über einen Kanal nach draussen geleitet, sondern zurück in die Küche gelenkt. Damit diese Luft aber nicht mehr nach Kochluft riecht, wird sie durch einen Geruchsfilter gedrückt. Meistens besteht dieser aus Aktivkohle, da diese die Fähigkeit hat, Geruchsmoleküle zu adsorbieren - jedoch erreicht jeder Aktivkohlefilter irgendwann eine Sättigung. Danach kann er keine Gerüche mehr adsorbieren und muss ersetzt werden. Je nach Aktivkohlefilter geschieht das alle 6 Monate, 3 oder 5 Jahre. 

Als Alternative zum wartungsintensiven Aktivkohlefilter gibt es regenerative, wartungsfreie Geruchsfilter, deren Lebensdauer sich in der Regel mit der der Dunstabzugshaube deckt. 

Mehr über die Funktionsweisen der regenerativen Geruchsfilter können Sie in unserem Ratgeber nachlesen: Wie funktioniert ein regenerativer Geruchsfilter?

Innovativer Geruchsfilter auf Basis der Plasma-Technologie

Der elektronische PlasmaMade® Filter ist eine einzigartige Reinigungsmethode, um die Raumluft in der Küche mithilfe von Plasma, Ionisierung und elektrostatischer Filtrierung zu verbessern. Die durch den Filter strömende Luft wird durch eine natürliche Reaktion in reine Luft und CO2 umgewandelt und adsorbiert im Gegensatz zu Aktivkohlefiltern die Gerüche nicht, sondern eliminiert sie.

Der wartungsfreie Filter funktioniert mittels eines Luftstromsensors und schaltet automatisch ein, wenn ein Luftstrom erkannt wird und schaltet auch automatisch wieder aus. Der Geräuschpegel ist durch die grosse Austrittsfläche der gereinigten Luft bewusst niedrig. 

Selbstreinigend und wartungsfrei

Sowohl das Gerät als auch die darin verbaute Technik sind dank ihrem Aufbau selbstreinigend und wartungsfrei. Dank seiner äusserst niedrigen Plasma-​O3-Ionenkonzentration ist er vom TÜV als "sehr gut" befunden worden.

Einfache Montage

Die Planung und Montage des PlasmaMade® ist einfach im Sockelbereich oder hinter der Blende realisierbar.

Herstellerunabhängig einsetzbar

Der PlasmaMade® Geruchsfilter wird einfach und schnell auf der Luftaustrittsöffnung einer Dunstabzugshaube montiert. Dank seiner kompakten Bauform und der grossen Ausströmfläche kann der PlasmaMade® Geruchsfilter herstellerunabhängig eingesetzt werden bis zu einem Volumenstrom von maximal 900 m3/h. Er funktioniert sowohl in horizontaler als auch in vertikaler Position.

Auch für die Nachrüstung geeignet

Dunstabzugshauben lassen sich auch im Nachhinein nachrüsten - zum Beispiel dann, wenn die bestehende Umluftlösung mit Geruchsfiltern unbefriedigend ist.

Runde Ausführung, kurz: Bis 500 m3/h
Runde Ausführung, standard: Bis 900 m3/h
Flache Ausführung: Bis 900 m3/h

Die Vorteile nochmals kurz und knapp

  • Innovativ auf Basis der Plasma-Technologie
  • Selbstreinigend und wartungsfrei
  • Nachhaltig, kein Austausch des Filters nötig
  • Neutralisiert Gerüche statt sie zu binden
  • Geringer Luftwiderstand, d.h. keine Leistungsminderung beim Dunstabzug
  • Für Dunstabzüge von allen Herstellern geeignet
  • Nachrüstbar

 

Fragen?

Haben Sie Probleme, das Ersatzteil oder die Artikelnummer zu finden? Dann kontaktieren Sie Ihren WESCO Kundendienst:

Zum Downloadcenter
Es wurden keine Produkte gefunden. Ihre Eingabe war möglicherweise zu spezifisch.