Die sichere Lösung gegen virenbelastete Aerosole

Wenn Menschen in geschlossenen Räumen atmen oder sprechen, sammeln sich Aerosole in der Luft. Diese Aerosole können Viren transportieren, was sie laut Robert Koch-Institut und der WHO zu einem der Hauptüberträger für Covic-19 macht. Denn wo eine stetige Frischluftzufuhr in Form einer regelmässigen Fensterlüftung oder mechanischen Raumlüftung nicht möglich ist, schweben die virusbelasteten Partikel oft über Stunden in der Raumluft. 

Mit dem WESCO Aircube Luftreiniger reduzieren Sie das Übertragungsrisiko und die allgemeinen Krankheitsausfalltage in unzureichend belüfteten Räumen auf ein Minimum - ganz ohne komplexe Installationen. Einfach aufstellen und einschalten. Das Gerät filtert mehr als 99,95% aller luftgetragenen Viren und reduziert Feinstaub, Pollen und Bakterien auf ein Minimum und das selbst in grossen Räumen. Denn der WESCO Aircube Luftreiniger bietet eine besonders hohe Luftwechselrate, dank seiner hohen Luftmenge und ist dabei dennoch leise und energiesparend. 

  • Aufstellen und einschalten
  • Filtert garantiert 99.95% aller Viren
  • Ideal für grosse Räume
  • Leise im Betrieb
  • Langlebiger HEPA-Filter
  • Besonders energieeffizient
  • Sichere Luftverteilung

Beim WESCO Aircube Luftreiniger wird die Reinluft über Kopfhöhe ausgeführt. So kann das Gerät mit grosser Luftleistung arbeiten, ohne dass Zugluft entsteht. Zugleich wird vermieden, dass sich Viren einer erkrankten Person direkt mit der ausströmenden Luft im Raum verteilen.   

Minimales Infektionsrisiko

Im WESCO Aircube Luftreiniger arbeitet ein hocheffizienter H13-HEPA-Filter, wie er z. B. auch zur Luftreinigung in Operationssälen verwendet wird. Dieser Filter allein erreicht bereits einen idealen Abscheidegrad von 99,95 % (MPPS). In Kombination mit dem Vorfilter ist die Filtereinheit im gesamten Betrieb ideal vor übermässiger Verschmutzung und möglicher Beschädigung durch luftgetragene Fremdkörper geschützt und dabei deutlich leiser, energiesparender und wartungsärmer als vergleichbare Produkte.

Auch in grossen Räumen

Bis zu 1600 m³ Luft kann der WESCO Aircube innerhalb einer Stunde filtern. Kein anderes Gerät dieser Klasse leistet mehr! Dadurch reicht ein einziger WESCO Aircube, um selbst grosse Räume wie z.B. Schulen, grössere Büros, Fitness, Restaurants oder Konferenzräume nahezu vollständig von virenbehafteten Aerosolen zu reinigen.

Leise im Betrieb

Mit seiner patentierten doppelten Schalldämmung arbeitet der WESCO Aircube Luftreiniger geräuschärmer als jedes vergleichbare Gerät. Im Normalbetrieb (1000m³/h Luftwechselrate) ist er ungefähr so leise wie der Lüfter eines Computers – und damit ideal geeignet für den Betrieb in Schulen oder Büros.

*Unter Berücksichtigung einer Raumdämpfung von 8 dB (Schallleistungspegel = Schalldruckpegel + 8 dB)

Extrem langlebige Filter

Im Gegensatz zu herkömmlichen, flachen Filterplatten sind die Filterflächen im WESCO Aircube gefächert angeordnet. So verfügt das Gerät über ganze 47 m² Filterfläche. 

Nach Hygienerichtlinie SWKI-Richtlinie VA104-01 sollte der Vorfilter jährlich und der HEPA-Filter alle zwei Jahre gewechselt werden. 

Niedriger Stromverbrauch

Den WESCO Aircube Luftreiniger können Sie ohne Bedenken permanent betreiben. Denn trotz grosser Leistung benötigt das Gerät nur wenig Strom. Dank energieeffizienter Motoren und grosser Filterfläche verbraucht der WESCO Aircube im Durchschnitt weniger als eine 100-W-Glühbirne.

Weitere technische Daten

Detailliertere technischen Daten, Ersatzteile und Planungshinweise zum WESCO Aircube Luftreiniger finden Sie auf folgender Seite: WLR Aircube L

Technische Daten & Unterlagen

Bestellen. Liefern lassen. Einschalten. Frei atmen.

Der WESCO Aircube ist nicht mit Kompaktgeräten aus dem Onlinehandel vergleichbar. Er wird aus hochwertigen Komponenten in der Schweiz gefertigt. Und er wurde so effizient konstruiert, dass er Ihnen grösstmögliche Sicherheit bietet – zum besten Preis. Auf Wunsch inklusive Service-Abonnement.

ab 3'825.00 CHF exkl. MwSt / vRG
ab 4'138.05 CHF inkl. MwSt / vRG

Jetzt bestellen